CHRONIK

1980
durch M. & S. Saidely als GmbH in der Schleißheimerstr. 47 in 80797 München gegründet

1987
der erste Computer zur Auftragsabwicklung läuft auf MS DOS Basis

1989
nach 10 erfolgreichen Jahren erfolgte der Umzug in das eigene Studio, in die Schleißheimerstr.67, in den Stadtteil Max-Vorstadt ( Schwabing)

1990
es mussten zusätzliche Räume gesucht werden, die durch einen modernen und großzügigen Neubau in Allershausen/Gewerbegebiet, ca. 20 Min. von München entfernt, realisiert wurden
 
 1998
Bavaria Küchen Technikwird zu den 125 besten Adressen der Küchenspezialisten in Deutschland von der renommierten Wohnzeitschrift „ZUHAUSE WOHNEN“ gewählt
Folgende Auswahlkriterien:

·  vielfalt der Musterküchen im Showroom

·  das Führen von Markenprodukten und exklusiven Kollektionen

·  hohe Planungsqualität, beste Beratung und First-Class-Service

1999
wird auf elektronische 3D-Planung umgestellt und man ist nun in der Lage alle Angebote und Aufträge 3D und mit Photorealismus zu präsentieren und abzuwickeln

2001
die Lieferung der Küchen wird in die eigene Hand genommen. Das Kommissionieren und Lagern erfolgt im eigenen Haus. Es wird mit eigenen LKW´s und geschultem Personal ausgeliefert und montiert

2006
italienische Feinsteinfliesen im Direktimport werden in das Geschäftsgebiet, sowie in die Ausstellung aufgenommen um den steigenden Bedarf an kompl. Renovierungen gerecht zu werden

2007
das Logo Tür im Raumwird gegründet und das Geschäftsgebiet auf Raumteiler, moderne Innentüren, Schiebetüren und begehbare Kleiderschränke, sowie Garderoben erweitert

2008
es werden auch Lehrstellen für den neuen Ausbildungsberuf „Schreiner&Umzugshilfe“ geschaffen